Artikel mit dem Tag "Wandern"



Motivation · 12. Oktober 2019
Ein sonniger Tag beginnt. Es sieht tatsächlich etwas nach goldenem Oktober aus. Eine Wohltat nach den doch bereits dunklen, regnerischen Tagen in der letzten Zeit.
Motivation · 14. September 2019
Es war einmal – vor gar nicht langer Zeit. Eigentlich erst letzte Woche. In den Dolomiten. Genauer gesagt, im Gebiet der Schlernhexen und dem Reich des Zwergenkönigs im Rosengarten. Dort sprach der Geist des König Laurin zu mir: „Genieße jeden Tag!“
Entspannung · 03. August 2019
Stress, Druck, keine Zeit! Krebserkrankung!?! Beides zusammen geht eigentlich gar nicht. Gutgemeinte Ratschläge der Ärzteschaft, geht aber an der Realität, an dem Druck der Existenzsicherung vorbei. Wie finde ich einen Kompromiss? Was tut mir gut? Es gibt keine gute oder schlechte Technik/Methode/Verhalten, es muss eine sein, die zu einem passt!
Motivation · 30. Juli 2019
Am letzten Wochenende vor 7 Jahren ertastete ich den Knoten, der mein Leben veränderte. 7- eine besondere, in vielen Kulturen, bedeutsame Zahl. In 7 Jahren sind die Zellen des Menschen einmal rundum erneuert. Der 7-Jahres-Rhythmus bringt oftmals einschneidende Veränderungen in das Leben – positive, negative, oder einfach umkrempelnde. Auch nach einer Krebserkrankung.
Funktionelles · 14. April 2019
Als ich heute Morgen die weißen Mittelgebirgskuppen sah, hatte ich keine Lust auf die geplante Wanderung. Was soll’s? Ein solch trüber, nasskalter Sonntag eignet sich besser für bisher "Liegengebliebenes". Die Überlegungen hielten nicht lange. Die Wolken wurden lichter, wenigstens eine kurze Runde wollte ich drehen, dafür mit schwerem Rucksack als Training und Test, ob ich es mir trotz Narben und der (ehemaligen?) Neigung zu einem Lymphödem erlauben kann, mit Zelt auf Tour zu gehen.
Motivation · 31. März 2019
Ein ganzes Wochenende mit schönstem Spätwinter/Frühjahrswetter – kein Regen, kein Sturm. Da muss man einfach raus. Mich hält nichts mehr. Nach 2,5 Monaten mit allerlei Wehwehchen, leichte, aber immer wiederkehrenden Infekten, Stürme, die alte Leiden aufwecken und sich in meinem Körper ausbreiten lassen, bin ich eifrig dran, meine Resilienzfähigkeit zu trainieren.
Motivation · 14. August 2018
6 Tage Pilgerwandern, mit allem ca. 150km und 3200 Höhenmeter, plus 1 Tag auf den Spuren der Hildegard in Bingen und Eibingen liegen hinter mir. Wandern in Hitze durch die Weinberge des Nahetals, und den Höhen des Hunsrücks auf menschenleeren Pfaden und Wegen.
Motivation · 03. August 2018
Pilgern ist in. Egal, ob religiös oder nicht. Auch in den Krebs-Netzwerken kommt das Thema Pilgern gelegentlich auf. Doch es muss nicht immer der Camino in Spanien sein. Mir kam im Frühjahr die Idee und nun stehe ich in den Startlöchern für den Hildegardpilgerwanderweg. 137 km von Idar-Oberstein nach Bingen und noch einen Sprung über den Rhein. Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt an der Nahe!
Ausdauer · 15. Juli 2018
Sport bei Temperaturen über 30°C fordert uns um einiges mehr. Im gesunden Zustand und erst Recht nach einer Krebserkrankung. Schwimmen hält die Körperkerntemperatur niedriger. Wer dazu keine Gelegenheit hat oder es nicht mag, muss sich auf schwitzen einstellen.
Motivation · 09. Juni 2018
Motivation – ist auch für mich manchmal schwer. Aber durch Erfahrung weiß ich, dass gerade wenn es mir mal nicht so gut geht, die Bewegung mich wieder in die andere Richtung schubst. Aus dem Tal den Berg wieder hoch zu mehr Energie, Kraft und Wohlbefinden. Physisch und psychisch.

Mehr anzeigen